KURATORIUM


Natürliche Personen, die sich in besonderer Weise für Menschen mit Tuberöser Sklerose und ihre Familien einsetzen, können in das Kuratorium der Deutschen Tuberöse Sklerose Stiftung aufgenommen werden. Über die Aufnahme in das Kuratorium entscheidet der Stiftungsvorstand.

 

Das Kuratorium wird von den Stiftungsgremien regelmäßig über ihre Arbeit informiert und berät die Stiftung. Für die Mitwirkung im Kuratorium wird seitens der Stiftung keinerlei Vergütung gezahlt.

 

Antrag zur Aufnahme

Mit der Beantragung der Aufnahme in das Kuratorium verpflichtet sich das Mitglied des Kuratoriums, die Arbeit der Stiftung durch eine jährliche Spende von mindestens 500,- € zu unterstützen.

 

Im nachstehenden Formular können Sie den Aufnahmeantrag in das Kuratorium anfordern.

 

Für Rückfragen steht Ihnen Nicole P. Angler im Stiftungsbüro gerne zur Verfügung:

 

Tel. 0611 - 469 2709

angler@ts-stiftung.org

 

Bürozeiten:

Dienstag und Donnerstag von 9 bis 14 Uhr

 

Sie erhalten eine Kopie Ihrer Anfrage an die von Ihnen angegebene eMail-Adresse.

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.